Informationen über die Straßensperrung

Anbei die Umleitungskarte des LBV Flensburg für die Umgehung der Baustelle zwischen dem 16.10.2017 bis zum 31.05.2018.

Diese Umleitung dient der Umlenkung des durchgehenden Fernverkehrs für den gesamten Zeitraum der Bauaktivitäten auf der Baustrecke. Für Anlieger gelten hier die Abstimmungen mit dem LBV, dass die Grundstücke (bis auf die zeitliche Beschränkung von direkten Baumaßnahmen im Bereich der Zufahrten) erreichbar bleiben.

Im Groben wird in drei Abschnitten gearbeitet:

1. BA Heisternest/Tating bis Einmündung Welterstraße in Garding vom 16.10.2017 bis 08.11.2017

2. BA Ortseingang Katharinenheerd der Ortslage Katharinenheerd folgend bis zur Einmündung des Norderrings in Garding vom 06.11.2017 bis 01.12.2017

3. BA Ortsdurchfahrt Garding zwischen Einmündung des Norderrings und der Einmündung Welter Straße vom 30.10.2017 bis 31.05.2018 in kleinen Bauabschnitten und Berücksichtigung der Wettersituation.

Verschiebungen dieser benannten Termine sind witterungsbedingt möglich.

Der durchgehende Verkehr in Garding soll und muss stets die Umleitungen nutzen.

Anlieger müssen mit dem Unternehmen KEMNA (0451-48090) oder dem LBV (0461-903090) direkt hinsichtlich der möglichen Einschränkungen an den jeweiligen Zufahrten in Verbindung setzen und abstimmen. Das Unternehmen wird zusätzlich durch Wurfsendungen über die Sperrung informieren.

Die Ausschilderungen der gesperrten Straßenabschnitte sind verkehrsrechtlich gültig und Ausnahmen sind unbedingt mit dem Verantwortlichen der Baumaßnahme, dem LBV Flensburg, oder dem Unternehmen Kemna abzusprechen.

Das Amt Eiderstedt steht für Fragen gern zur Verfügung, kann und wird sich jedoch aus auftragsrechtlichen Gründen nicht die Ausnahmen genehmigen können, da der Bund über den LBV Niederlassung Flensburg hier als Auftraggeber auf den Grundstücken des Bundes fungiert.

Zurück

Von Garding aus gibt es nicht nur viel zu sehen und zu erleben, hier hat man auch immer Zeit für einen netten Schnack. Hier haben Stress und Hektik keine Chance. Genießen Sie z.B. die einmalige Open Air Stimmung auf unserer Musikanten Börse von Juli-August. Oder bummeln Sie einmal durch unsere Künstlerausstellungen im "Alten Rathaus". Auch nach dem Wochenmarkt lässt es sich herrlich bei einem unserer Gastronomen bei einer Tasse Kaffee oder Friesentee entspannen, bevor es von Garding aus zu einem der vielen tollen Ausflugsziele geht.

Ob zu Fuß, als Fahrradtour oder mit dem Auto ist egal, für jede Art der Fortbewegung gibt es attraktive Ziele auf Eiderstedt.

Wir möchten Sie für Garding begeistern, aber auch über Eiderstedt informieren. Wir möchten Ihnen zeigen, was man auf Eiderstedt alles erleben kann und anstehende Veranstaltungen ankündigen. Wir zeigen Ihnen, dass es auch im kleinen Städtchen Garding Gastronomie für jedermann gibt und wenn noch Fragen offen bleiben, kommen Sie doch einfach zur Tourist-Information.

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche passender Unterkünfte behilflich.
Schreiben Sie uns eine Mail:
 kontakt@garding.de
oder rufen Sie uns an: 
 04862 - 469.