Gardinger Frauenchor

Mitsängerinnen gesucht

Garding : Frauenchor: Neue Mitsängerinnen willkommen

Der Frauenchor Garding probt alle 14 Tage, im Vereinsleben kommt auch das Gesellige nicht zu kurz.

Garding | Seit 1954 gibt es den Frauenchor Garding. Er ist neben dem Landfrauenchor das einzige noch verbliebene Ensemble auf Eiderstedt, in dem sich Frauen regelmäßig zum gemeinsamen Singen zusammenfinden. Zurzeit hat der Chor 21 Mitglieder. Vorsitzende ist Gonde Jens aus Garding, Chorleiterin Heike Löw aus Katharinenheerd.

Konzert im Seniorenheim

Selbstverständlich gehören auch Auftritte zum Jahresprogramm, wie jetzt im Martje-Flohrs-Haus in Garding. Der Chor brachte Schwung in die Nachmittagsrunde der Seniorenheim-Bewohner anlässlich der Feier des 9. Hausgeburtstages. Erst zaghaft, aber dann sangen immer mehr mit. Hausleiter Carsten Brinkmann begleitete den Chor zeitweise auf seinem Akkordeon.

Gesungen wurden Volkslieder, ausgewählt von Heike Löw. Sie hat vor Jahren im Nordkolleg Rendsburg als Quereinsteigerin eine Chorleiter-Ausbildung gemacht. „Für mich ist Singen ein Lebenselixier“, bekannte sie.

Von Anfang an hat mich fasziniert, mit welcher Freude und welchem Engagement die Sängerinnen bei der Sache sind. Heike Löw, Chorleiterin

 

Sie leitet auch den Landfrauenchor und brachte 2015 schon viel Erfahrung mit, als sie den Frauenchor Garding übernahm. Das Repertoire ist sprachlich und themenmäßig sehr gemischt.

Es reicht von altem Liedgut über Schlager wie „Mein grüner Kaktus“ zu Gospels und kirchlichen Liedern bis hin zu sehr anspruchsvollen Stücken wie das „Sanctus“ aus der „Eesti Missa“ von Urmas Sisask.

Ausflug und Jahresessen

Neben dem Singen wird auch eine fröhliche Gemeinschaft gepflegt. Neben Auftritten zu besonderen Anlässen oder auf Anforderung, auch in der Adventszeit, gibt es nach den Proben – 14-tägig donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr in der Theodor-Mommsen-Schule in der Marienstraße – auch mal einen Klönschnack, außerdem jährlich eine gemeinsame Fahrt und ein Jahresessen, berichtet Gonde Jens.

„Wir würden uns sehr freuen, wenn weitere Frauen zu uns kämen, die Spaß am Singen haben. Natürlich sind wir auch für Butengardinger aufgeschlossen. Man kann ja erst einmal nur reinschnuppern“, sagt sie. 

Nächste Probe am 5. September ab 18 Uhr

Tiefere Stimmlagen sind zwar besonders gesucht, aber jede Mitsängerin ist willkommen. Gonde Jens (Telefon 04862/102244) gibt gerne Auskunft. Die nächsten Proben sind am 5. und am 19. September.

– Quelle: https://www.shz.de/25439007 ©2019

Zurück

Newsletter abonnieren

Klönsnack, Döntjes und Infos rund um Garding erfahren Sie in unserem Newsletter. Melden Sie sich gerne an.

Ich willige ein, dass mich die Stadt Garding per E-Mail über aktuelle Themen rund um die Stadt Garding informiert. Meine Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an stadtmarketing@garding.de, per Brief an Stadtmarketing Garding - Markt 26, 25836 Garding oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter kündigen

Einfach fix mit der E-Mail-Adresse Ihrer Anmeldung den Newsletter wieder abbestellen. 

Von Garding aus gibt es nicht nur viel zu sehen und zu erleben, hier hat man auch immer Zeit für einen netten Schnack. Hier haben Stress und Hektik keine Chance. Genießen Sie z.B. die einmalige Open Air Stimmung auf unserer Musikanten Börse von Juli-August. Oder bummeln Sie einmal durch unsere Künstlerausstellungen im "Alten Rathaus". Auch nach dem Wochenmarkt lässt es sich herrlich bei einem unserer Gastronomen bei einer Tasse Kaffee oder Friesentee entspannen, bevor es von Garding aus zu einem der vielen tollen Ausflugsziele geht.

Ob zu Fuß, als Fahrradtour oder mit dem Auto ist egal, für jede Art der Fortbewegung gibt es attraktive Ziele auf Eiderstedt.

Wir möchten Sie für Garding begeistern, aber auch über Eiderstedt informieren. Wir möchten Ihnen zeigen, was man auf Eiderstedt alles erleben kann und anstehende Veranstaltungen ankündigen. Wir zeigen Ihnen, dass es auch im kleinen Städtchen Garding Gastronomie für jedermann gibt und wenn noch Fragen offen bleiben, kommen Sie doch einfach zur Tourist-Information.

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche passender Unterkünfte behilflich.
Schreiben Sie uns eine Mail:
 kontakt@garding.de
oder rufen Sie uns an: 
 04862 - 469.