B5 in Tönning gesperrt

Bevor du in Garding losfährst....

Vollsperrung der Brücke B 202 über die B 5 bei Tönning

Betonbauteile („Kappen“) müssen erneuert werden

Tönning (pa) - Bei Tönning führt die B 202 (von Sankt Peter-Ording nach Tönning) über die B 5 und fließt dann in die B 5 ein. An dem dortigen Brückenbauwerk müssen zum Erhalt der Dauerhaftigkeit die Fahrbahn und die danebenliegenden Betonbauteile („Kappen“) erneuert werden. Dazu ist auf-grund der geringen Fahrbahnbreite eine Vollsperrung auf der Brücke erforderlich. Betroffen sind lediglich die Fahrbeziehungen von Sankt Peter-Ording kommend Richtung Husum und von Heide kommend Richtung Sankt Peter-Ording.

Der Verkehr auf der B5 ist von der Baustelle ebenso wenig betroffen wie die Verkehrsteilnehmer, die von Sankt Peter-Ording nach Heide oder von Husum nach Sankt Peter-Ording wollen

Die Vollsperrung beginnt am Montag, 11.03.2019, und endet voraussichtlich Ende Juni 2019. Anlieger können jedoch bis zur Baustelle die Straße befahren.

Eine Umleitung ist in der Örtlichkeit ausgeschildert. Sie führt über die B 202 kommend zur Friedrichstädter Chaussee Richtung B 5 und umgekehrt.

Da die Bauarbeiten nur bei trockener Witterungslage ausgeführt werden können, kann sich der Termin der Vollsperrung aufgrund schlechter Wetterlage ggf. verschieben.

Die Baumaßnahme wird im Auftrag des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH), Niederlassung Flensburg, von der Baufirma STRABAG AG aus Lunden durchgeführt.

Der LBV-SH bittet um Verständnis für diese zur dauerhaften Sicherstellung der Verkehrssicherheit erforderliche Baumaßnahme.

Zurück

Newsletter abonnieren

Klönsnack, Döntjes und Infos rund um Garding erfahren Sie in unserem Newsletter. Melden Sie sich gerne an.

Ich willige ein, dass mich die Stadt Garding per E-Mail über aktuelle Themen rund um die Stadt Garding informiert. Meine Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an stadtmarketing@garding.de, per Brief an Stadtmarketing Garding - Markt 26, 25836 Garding oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter kündigen

Einfach fix mit der E-Mail-Adresse Ihrer Anmeldung den Newsletter wieder abbestellen. 

Von Garding aus gibt es nicht nur viel zu sehen und zu erleben, hier hat man auch immer Zeit für einen netten Schnack. Hier haben Stress und Hektik keine Chance. Genießen Sie z.B. die einmalige Open Air Stimmung auf unserer Musikanten Börse von Juli-August. Oder bummeln Sie einmal durch unsere Künstlerausstellungen im "Alten Rathaus". Auch nach dem Wochenmarkt lässt es sich herrlich bei einem unserer Gastronomen bei einer Tasse Kaffee oder Friesentee entspannen, bevor es von Garding aus zu einem der vielen tollen Ausflugsziele geht.

Ob zu Fuß, als Fahrradtour oder mit dem Auto ist egal, für jede Art der Fortbewegung gibt es attraktive Ziele auf Eiderstedt.

Wir möchten Sie für Garding begeistern, aber auch über Eiderstedt informieren. Wir möchten Ihnen zeigen, was man auf Eiderstedt alles erleben kann und anstehende Veranstaltungen ankündigen. Wir zeigen Ihnen, dass es auch im kleinen Städtchen Garding Gastronomie für jedermann gibt und wenn noch Fragen offen bleiben, kommen Sie doch einfach zur Tourist-Information.

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche passender Unterkünfte behilflich.
Schreiben Sie uns eine Mail:
 kontakt@garding.de
oder rufen Sie uns an: 
 04862 - 469.