Annett Mirsberger

Eröffnung der Galerie

Eröffnung meiner Galerie in Garding – Bilder aus Nordfriesland mit Schwerpunkt Sankt Peter-Ording

Schon seit ihrer Kindheit hat die gebürtige Schleswig-Holsteinerin Annett Mirsberger Sankt Peter-Ording besucht – damals noch mit ihren Eltern, die ihr wohl die Liebe zu Eiderstedt und dem ganzen Norden mit in die Wiege gelegt haben. So war es nicht verwunderlich, dass sie und ihr Mann 2017 - nach vielen Jahren Dauercamping  -beschlossen, ihren Wohnort nach Eiderstedt zu verlegen und schon im Dezember ihr Haus in Garding bezogen. „Endlich zuhause, es fühlt sich so richtig an“ sagt die 57-jährige, deren 2. Leidenschaft die Fotografie ist.

Durch unsere Hunde habe ich 2005 mit der „richtigen“ Fotografie begonnen und mich erstmals ernsthaft mit Blende, Verschlusszeit usw. auseinandergesetzt. An ihrer Seite immer ihr Ehemann Reinhard Mirsberger, der als gelernter Fotokaufmann bei seiner Frau erste „Geheimnisse“ der Fotografie lüften konnte. Annett Mirsberger hatte es „gepackt“ und sie fotografierte und probierte aus – damals waren fast ausschließlich ihre eigenen Hunde ihre Models und so dauerte es gar nicht lange, bis andere Hundebesitzer sie um Fotos ihrer Vierbeiner baten.

Unzählige Shootings folgten, unter dem Namen „tierpfoto“ bot Annett Mirsberger das Fotografieren von Hunden und ihren Menschen an, nach ein paar Jahren erweiterte sie das Angebot um Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene in die Fotografie sowie in die Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom und Photoshop.

Doch dabei sollte es nicht bleiben – der Umzug nach Garding bot neue Perspektiven – die Leidenschaft für Landschaftsfotografie war geboren.

Mittlerweile verfügt Annett Mirsberger über unzählige Referenzen durch Veröffentlichungen ihrer Bilder im Fernsehen sowie in Zeitschriften, Büchern und Kalendern, einige ihrer ehemaligen Kursteilnehmer üben inzwischen sogar nebenberuflich die Fotografie aus und können über erste Veröffentlichungen stolz sein.

Inzwischen wird sie auch von Pärchen und Familien für Shootings am Strand gebucht, nur Hochzeiten lehnt sie ab, die überlässt sie gern den Profis aus St. Peter-Ording, wie sie selbst sagt.

Neben dem Bildershop auf ihrer Internetseite www.annettmirsberger.de bietet die Autodidaktin Interessenten für ihre Landschaftsaufnahmen neuerdings auch die Möglichkeit,  Bilder in ihrer Galerie in der Gartenstraße 6 in Garding anzuschauen und bei Gefallen können diese Bilder natürlich auch gekauft oder in gewünschter Art und Größe bestellt werden.

Speziell der Druck auf Holz ist neben den Klassikern Leinwand, Alu-Dibond und Acryl etwas ganz Besonderes und passt gerade zu maritimen Motiven besonders gut – so Mirsberger. Ein Ladengeschäft mit festen Öffnungszeiten gibt es nicht, die Galerie ist nach telefonischer Absprache geöffnet.

Interessenten für ein Shooting mit der Familie oder dem vierbeinigen Liebling sowie alle, die sich über Workshops informieren möchten, finden erste Informationen zum Ablauf und Preise auf der Internetseite unter „Info“, Terminabsprachen können jederzeit telefonisch erfolgen. 

Fotografie Annett Mirsberger

Gartenstraße 6

25836 Garding

Tel. 04862-2016222 oder mobil 0176/21799419

Zurück

Newsletter abonnieren

Klönsnack, Döntjes und Infos rund um Garding erfahren Sie in unserem Newsletter. Melden Sie sich gerne an.

Ich willige ein, dass mich die Stadt Garding per E-Mail über aktuelle Themen rund um die Stadt Garding informiert. Meine Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an stadtmarketing@garding.de, per Brief an Stadtmarketing Garding - Markt 26, 25836 Garding oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter kündigen

Einfach fix mit der E-Mail-Adresse Ihrer Anmeldung den Newsletter wieder abbestellen. 

Von Garding aus gibt es nicht nur viel zu sehen und zu erleben, hier hat man auch immer Zeit für einen netten Schnack. Hier haben Stress und Hektik keine Chance. Genießen Sie z.B. die einmalige Open Air Stimmung auf unserer Musikanten Börse von Juli-August. Oder bummeln Sie einmal durch unsere Künstlerausstellungen im "Alten Rathaus". Auch nach dem Wochenmarkt lässt es sich herrlich bei einem unserer Gastronomen bei einer Tasse Kaffee oder Friesentee entspannen, bevor es von Garding aus zu einem der vielen tollen Ausflugsziele geht.

Ob zu Fuß, als Fahrradtour oder mit dem Auto ist egal, für jede Art der Fortbewegung gibt es attraktive Ziele auf Eiderstedt.

Wir möchten Sie für Garding begeistern, aber auch über Eiderstedt informieren. Wir möchten Ihnen zeigen, was man auf Eiderstedt alles erleben kann und anstehende Veranstaltungen ankündigen. Wir zeigen Ihnen, dass es auch im kleinen Städtchen Garding Gastronomie für jedermann gibt und wenn noch Fragen offen bleiben, kommen Sie doch einfach zur Tourist-Information.

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche passender Unterkünfte behilflich.
Schreiben Sie uns eine Mail:
 kontakt@garding.de
oder rufen Sie uns an: 
 04862 - 469.