GardingVeranstaltung Detail

Das Eiderstedter Forum lädt ein: Informationsveranstaltung zum Thema "Immigranten in Eiderstedt"

23.02.2015 (20:00)

Kaum jemand bezweifelt noch, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist.

Zuwanderer kommen aus EU-Ländern, die stark von der Finanz- und Schuldenkrise betroffen sind sowie aus Osteuropa. Andere kommen aus Staaten, in denen Krieg oder Bürgerkrieg herrscht. Viele fliehen vor Unterdrückung und Verfolgung und nutzen das Asylverfahren in Deutschland. Die Zahl der Asylanträge hat sich 2014 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Die meisten Antragsteller sind uns gar nicht so fremd, wie viele denken, denn 39,1 % kamen 2013 aus Europa, z. B. aus Serbien. 38,8% stammen aus Asien, nur 20,5 % aus Afrika.

Stark zunehmende Asylbewerberzahlen und fehlende Mittel stellen die Behörden derzeit vor starke Herausforderungen. Vielerorts mangelt es an Unterkünften, Personal und finanziellen Mitteln. Für die Alltagsbegleitung von Menschen, die ihre Heimat, ihre Kultur und ihre Wurzeln verlassen haben, werden Freiwillige gesucht, die sich allen Fragen und Problemen des täglichen Lebens, des Aufenthaltes und der zukünftigen Lebensperspektiven annehmen.

Das Thema beschäftigt aktuell viele Menschen, nicht nur in den Städten sondern auch hier im ländlichen Raum. Deshalb lädt das Eiderstedter Forum zu einer Informationsveranstaltung ein und fragt: Wie viele Migranten haben wir in Eiderstedt? Woher kommen sie? Warum verlassen sie ihre Heimat? Wer kümmert sich hier um sie und wie ist das organisiert? Was läuft gut – wo hakt es? Wo wird noch Hilfe benötigt?

Rede und Antwort stehen Peter Martensen, Migrationssozialberater des Kreises Nordfriesland, Amtsdirektor Lorenzen, Amt Eiderstedt, Rebecca Mansel, ehrenamtliche Betreuung und Koordination beim Amt Eiderstedt sowie Marianne Carstensen, Dipl. Soziologin und seit einigen Jahren Dozentin für Deutsch als Zweitsprache an der VHS Husum.

Zu dieser Informationsveranstaltung sind alle Interessierten sehr herzlich eingeladen.

Los geht es am Montag, den 23. Februar ab 20 Uhr im Gemeindehaus St. Christian, Am Markt in Garding.

Eiderstedter Forum
0 48 62 - 17 17 4
eiderstedter-forum@leihome.de
www.Eiderstedter-Forum.de

Zurück

Tipps & Termine

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31